Archivierter Artikel vom 03.12.2021, 15:38 Uhr
Koblenz

Nach Aus für Märkte in anderen Städten: Weihnachtsmarkt in Koblenz bleibt

Ein wenig überraschend ist es, dass der Koblenzer Weihnachtsmarkt weiterlaufen kann, nachdem etliche andere vorzeitig beendet wurden, so auch der Knuspermarkt in Neuwied.

Von Doris Schneider

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

„Dadurch, dass wir den Markt von Anfang an schon mit schärferen Maßnahmen als vorgeschrieben betrieben haben, können mir mit nur kleinen Änderungen weitermachen“, so Jan Moryson, Abteilungsleiter Marketing bei der Koblenz-Touristik.

Von nun an gilt 2G an allen Buden. „Außerdem werden die Besucher des Willi-Hörter-Platzes zu hochfrequentierten Zeiten regelmäßig darauf hingewiesen, auch die angrenzenden Plätze zu nutzen“, sagt Moryson weiter.