Plus
Kreis MYK

MYK-Tourismus bringt Millionen

Der Kreis Mayen-Koblenz kann mit touristischen Glanzlichtern wie Burg Sayn (Bild), durch die der Premiumwanderweg Saynsteig führt, punkten – der Fremdenverkehr ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.
Der Kreis Mayen-Koblenz kann mit touristischen Glanzlichtern wie Burg Sayn (Bild), durch die der Premiumwanderweg Saynsteig führt, punkten – der Fremdenverkehr ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Foto: Traumpfade/Kapp

Der Tourismus hat im Kreis Mayen-Koblenz eine gewaltige Wirtschaftskraft: In der Branche wurden wurden 2011 Bruttoumsätze in Höhe von 314,7 Millionen Euro erzielt. Davon profitieren das Gastgewerbe, der Einzelhandel und Dienstleister, aber auch kulturelle Einrichtungen. Rund drei Viertel des Umsatzes löst allein der Tagestourismus aus, wie jetzt eine Studie unter anderem ergeben hat.

Lesezeit: 1 Minute
  Kreis MYK - Der Tourismus hat im Kreis Mayen-Koblenz eine gewaltige Wirtschaftskraft: In der Branche wurden wurden 2011 Bruttoumsätze in Höhe von 314,7 Millionen Euro erzielt. Davon profitieren das Gastgewerbe, der Einzelhandel und Dienstleister, aber auch kulturelle Einrichtungen. Rund drei Viertel des Umsatzes löst allein der Tagestourismus aus, wie jetzt ...