Archivierter Artikel vom 03.07.2016, 12:57 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Mülheim-Kärlich: Gewerke für Grundschulneubauten vergeben

Mit dem Bau der Grundschule in Mülheim wird im August begonnen. Darüber informierte der Mülheim-Kärlicher Stadtbürgermeister Uli Klöckner im Gespräch mit der RZ. Arbeitsvergaben bildeten den Schwerpunkt der jüngsten Sitzung des Stadtrats. Jeweils einstimmig beschloss das Gremium acht Auftragsvergaben für den Bau der Grundschulen in Kärlich und Mülheim. Erfreulich für die Stadt: Bei fast allen Gewerken lag das günstigste Angebot niedriger als die geschätzten Kosten. Insgesamt ergab sich eine Differenz zugunsten der Stadt von rund 134 000 Euro.

Lesezeit: 2 Minuten