Archivierter Artikel vom 27.06.2021, 16:39 Uhr
Plus
Asterstein

Monument auf dem Asterstein: Obelisk erinnert an das Kriegsjahr 1866

Während in den vergangenen Monaten oft an die Gründung des Deutschen Kaiserreiches vor 150 Jahren erinnert wurde, ist der Blick auf die lange Vorgeschichte und die Einigungskriege eher eine Sache der Experten. Aus Koblenzer Sicht ist dabei vor allem das Schicksaljahr 1866 von Bedeutung. Nicht nur das Barbara-Denkmal am Friedrich-Ebert-Ring, sondern auch der Obelisk am Festungspark Asterstein erinnern an die blutigen Ereignisse.

Von Reinhard Kallenbach Lesezeit: 2 Minuten
+ 35 weitere Artikel zum Thema