Archivierter Artikel vom 01.04.2017, 08:00 Uhr
Plus
Koblenz

Mit Tabus brechen: Auch Behinderte haben ein Recht auf ihre Sexualität

Sexualassistenz kann viele Facetten haben. Pro Familia in Koblenz setzt sich für die Interessen und Rechte Behinderter ein. Unsicherheit ist ein großes Problem.

Doris Schneider Lesezeit: 3 Minuten