Archivierter Artikel vom 11.11.2012, 12:50 Uhr
Plus
Koblenz/Hunsrück

Mit 3,92 Promille in Schlangenlinien über die A 61

3,92 Promille Alkohol im Blut hatte ein 49-jähriger Autofahrer, der am Samstag gegen 17 Uhr in Schlangenlinien über die A 61 fuhr und dabei andere Fahrer und die Autobahnpolizei in Atem hielt. Zwischen Laudert und Koblenz-Metternich sorgte der Mann für Gefahr.

Lesezeit: 1 Minuten