Archivierter Artikel vom 27.07.2011, 21:18 Uhr
Koblenz/Neuwied

Media-Markt/Saturn: Vakante Stellen werden nicht besetzt – mehr nicht

Bei Media-Markt und Saturn in Koblenz und Neuwied bleibt alles, wie es ist. Die Standorte bleiben bestehen, Kündigungen wird es nicht geben.

Koblenz/Neuwied – Bei Media-Markt und Saturn in Koblenz und Neuwied bleibt alles, wie es ist. Die Standorte bleiben bestehen, Kündigungen wird es nicht geben.

Die Pressestelle der Elektronikfachmärkte relativiert damit Pressemeldungen über drastische Sparmaßnahmen. Richtig sei, dass frei werdende Stellen nicht zwangsläufig neu besetzt würden, hieß es aus der Media-Markt-Zentrale in Bayreuth. Im Übrigen sei das Vorhaben weitgehend abgeschlossen. Das heißt: Von den rund 70 000 Stellen in ganz Europa sind 3000 weggefallen. Die Auswirkungen auf einzelne Standorte seien marginal. ka