Archivierter Artikel vom 25.06.2010, 13:01 Uhr

„Max-von-Laue“ feiert zum 50. ein Schulfest

Mit einem offiziellen Festakt am Donnerstagabend und einem großen Tag der offenen Tür feiert das Koblenzer Gymnasium seinen 50. Geburstag.

Mit einem offiziellen Festakt am Donnerstagabend und einem großen Tag der offenen Tür feiert das Koblenzer Gymnasium seinen 50. Geburstag.

 

Wie lebte der Namensgeber Max von Laue eigentlich? Und wie wurde vor 155 Jahren unterrichtet, als die „Mutter“ des Max-von-Laue, das Städtische Gymnasium, gegründet wurde? Mit diesen und 1001 anderen Fragen haben sich die Schüler in einer Projektwoche beschäftigt, die mit einem Schulfest am Freitag ihren Abschluss findet.

 

Mehr dazu lesen Sie in der Wochenendausgabe der Koblenzer Rhein-Zeitung.