Archivierter Artikel vom 18.05.2022, 10:34 Uhr
Plus
Koblenz

Massiver Ölteppich zwischen Koblenz und Bendorf: Das steckt dahinter

Starke Geruchsbelästigungen und schillernde Schlieren auf dem Rhein: Ein großer Ölteppich hat am Dienstag mehrere Einsatzkräfte in Koblenz in Atem gehalten. Das teilte die Wasserschutzpolizei am Dienstagabend mit. Mittlerweile ist der Teppich zerstückelt und flussabwärts Richtung Holland weitergezogen, wie es aus der Polizeistation am Mittwochmorgen auf Anfrage heißt.

Von Katrin Steinert Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema