Koblenz

Maskenpflicht, Alkoholverbot, Marktabsagen: Koblenz verschärft Corona-Auflagen

Die Zahlen sprechen für sich: Freitag war die Stadt Koblenz mit einem Inzidenzwert von 35 noch in der orangen Gefahrenstufe, übers Wochenende schossen die Zahlen dann nach oben: Mit einem Wert von mehr als 60 (Stand: Montagabend) befindet sich die Stadt nun in der roten Alarmstufe – was verschärfte Maßnahmen zur Unterbrechung des exponentiellen Anstiegs an Infektionen nötig mache, heißt es auf einer für Montag einberufenen Pressekonferenz.

Stefanie Braun Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net