Koblenz

Machbarkeitsstudie geplant: Lohnt sich eine Fahrradverleihstation für Koblenz?

Rund um die Landeshauptstadt Mainz können Fahrräder seit Kurzem in großem Stil ausgeliehen werden. Zu diesem Zweck sind mehr als 200 Verleihstationen mit 1200 Rädern installiert worden, an denen sich der Kunde an Radboxen bedienen und so einen Beitrag zur umweltfreundlichen Mobilität liefern kann. Lässt sich das, was in Mainz, Wiesbaden, Ingelheim und Budenheim verwirklicht worden ist, auch auf Koblenz übertragen? Zumal es dies in der Großstadt zwischen Rhein und Mosel vor Jahren schon einmal gegeben hat.

Thomas Brost Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net