Archivierter Artikel vom 08.12.2021, 15:13 Uhr
Plus
Koblenz

Lokale sind leer, Gastronomen verzweifelt: Viele Wirte sehnen Lockdown herbei

Die beiden Gäste im Café Stadtflair in der Altstadt haben gerade bezahlt. Sie finden die Regelung, dass man nur dreifach geimpft oder zweifach geimpft/genesen plus frisch getestet ins Lokal gehen darf, eigentlich ganz gut, man fühlt sich sicher. Das sagen auch andere Gäste in anderen Lokalen, mit denen die RZ gesprochen hat. Die Gastronomen indes sehen die Situation anders: Sie wünschen sich einen Lockdown, so verrückt das eigentlich ist.

Von Doris Schneider Lesezeit: 3 Minuten