Archivierter Artikel vom 01.07.2022, 13:13 Uhr
Koblenz

Lokale Rockband trifft klassisches Ballett

Text „50*N 7*O“ ist eine am Koblenzer Theater etablierte Veranstaltungsreihe, bei der Mitglieder des Ballettensembles ihre Kreativität in spannenden Choreografien ausleben können.

Dieses Jahr entwickelte sich eine ganz besondere Konstellation: Bastian Helbach, langjähriger Mitarbeiter des Theaters und normalerweise Leiter des Malsaals, ist auch leidenschaftlicher Musiker und kreativer Kopf der Koblenzer Rockband Saitenhiebe.

In enger Zusammenarbeit mit einem der jungen Tänzer schrieb er ein auf dessen Ideen zugeschnittenes Instrumentalstück aus Rock, Klassik und Synthesizer-Klängen. Premiere des etwas anderen Ballettstücks ist an diesem Samstag um 20 Uhr im Theater Koblenz. Weitere Infos und Tickets im Internet unter www.theater-koblenz.de