Archivierter Artikel vom 08.11.2017, 11:12 Uhr
Koblenz

Löhr-Center geräumt: Was war denn da los?

Zu Übungszwecken wurde das Löhr-Center am Mittwochmorgen geräumt. Das klappte reibungslos, meldete das Centermanagement auf RZ-Anfrage zufrieden.

Das Löhr-Center
Das Löhr-Center
Foto: Löhr-Center

Besucher wurden von einer Lautsprecherdurchsage überrascht, hieß es in einer Pressemitteilung: Das Shoppingcenter in der Innenstadt sollte komplett geräumt und die Parkdecks geschlossen werden. Fortlaufende Centerdurchsagen forderten die Kunden und Besucher unmissverständlich auf, das Gebäude zügig, aber ruhig zu verlassen und den Anweisungen des Personals Folge zu leisten. Zahlreiche Menschen vor den Eingangstüren durften das Center nicht mehr betreten.

Doch kein Grund zur Panik: Es handelte sich lediglich um eine Übung, die vorab mit Feuerwehr und Polizei abgesprochen war und von diesen auch begleitet wurde.

Alles verlief reibungslos, meldete das Center, als die Übung beendet war.