Archivierter Artikel vom 20.05.2021, 06:00 Uhr
Plus
Koblenz/Region

Lockdown ade: Hotels in und um Koblenz bereit für Touristen

„Uns hat nicht nur der Lockdown kalt erwischt, sondern jetzt auch die erlaubte Öffnung der Außengastronomie quasi von heute auf morgen“, gibt Inka Weisser vom Koblenzer Altstadt Hotel & Café unumwunden zu. „So schnell können wir den Café- und Restaurantbetrieb nicht hochfahren. Unser Lager etwa ist komplett leer, weil wir ausschließlich mit frischen Lebensmitteln arbeiten“, ergänzt Mitarbeiterin Kerstin Peters. Anders schaut es im Hotelbereich aus. 14 Zimmer gibt es im Altstadthotel. Während des Lockdowns durften hier nur Geschäftsreisende übernachten. „Das waren vielleicht zwei Gäste in der Woche. Doch jetzt steigt die Nachfrage wieder“, freut sich Inka Weisser.

Von Annette Hoppen Lesezeit: 3 Minuten
+ 1824 weitere Artikel zum Thema