Archivierter Artikel vom 01.07.2015, 08:29 Uhr
Dieblich

Lkw-Anhänger auf der Tank- und Rastanlage Mosel Ost an der A 61 fängt Feuer

Aus bislang ungeklärten Gründen ist der Anhänger eines Lkw in der Nacht zum Dienstag, 30. Juni, auf der Tank- und Rastanlage Mosel Ost an der A 61 in Brand geraten.

Rechtzeitig konnte der Lkw-Fahrer die Zugmaschine ablösen.
Rechtzeitig konnte der Lkw-Fahrer die Zugmaschine ablösen.
Foto: Polizei

Der Vorfall wurde der Autobahnpolizei gegen 4.45 Uhr durch einen Fahrzeugführer gemeldet, der die A 61 in Richtung Köln befuhr und große Mengen Rauch von der Rastanlage aufsteigen sah. Schnell konnte auch eine Polizeistreife das Feuer bestätigen, dass an einer Ecke eines zweiachsigen, mit Küchenmöbeln beladenen Anhängers loderte. Die Zugmaschine hatte der Lkw-Fahrer rechtzeitig zuvor abkoppeln können. Am Löscheinsatz beteiligt waren laut Polizei die Feuerwehreinheiten Dörth, Emmelshausen und Buchholz. Verletzt wurde niemand. Wie hoch der Schaden ist, sei noch unklar. dam