Koblenz

Lkw fährt gegen Leitschwelle: B 42 bei Koblenz über längeren Zeitraum gesperrt

Wegen eines Verkehrsunfalls im Baustellenbereich der B 42 / B 260 musste die B 42 am Samstag für einen längeren Zeitraum gesperrt werden.

Unfall Symbolbild
Unfall Symbolbild
Foto: dpa

Ein 64-Jähriger sei mit seinem LKW-Gespann die B 42 in Fahrtrichtung Bad Ems befahren und dabei auf die eingerichteten Leitschwellen geraten.

Wie die Polizeidirektion Koblenz mitteilt, musste die Bundesstraße wegen der Bergungsarbeiten und der erneuten Einrichtung der Fahrbahnteiler voll gesperrt werden.