Archivierter Artikel vom 20.10.2021, 16:29 Uhr
Plus
Koblenz

Liebesbriefarchiv in Koblenz: In langen Regalen lagern Liebesschwüre aus Jahrhunderten

Mein süßer Frosch, mein Apfelbaum, meine Geliebte: 30.000 Briefe, geschrieben in Momenten größter Leidenschaft, schmerzlichster Sehnsucht oder auch tiefsten Grolls, lagern in schmucklosen weißen Kartons in einem fensterlosen Raum im Magazin der Koblenzer Universitätsbibliothek. Hier, im Liebesbriefarchiv, findet sich die Korrespondenz, die die Linguistin Prof. Dr. Eva Lia Wyss und ihr Team sammeln und erforschen.

Von Stephanie Mersmann Lesezeit: 4 Minuten