Archivierter Artikel vom 11.04.2021, 10:59 Uhr
Plus
Mayen

Liebenswert alltäglich: In „Lebenskreis“ der Mayener Autorin Hilla Beils-Müller finden sich Kurzgeschichten, Gedichte und Märchen

Eine perfekte Sekretärin sollte zuverlässig, diskret und loyal sein, ganz in ihrer Verpflichtung ihrem Unternehmen, ihrem Vorgesetzten gegenüber aufgehen. Vielleicht gerade deshalb genoss und genießt die 1953 in Mayen geborene Hilla Beils-Müller den Freiraum, den sie sich vor einigen Jahren eroberte und den sie jetzt, mittlerweile im Ruhestand, besonders gern und intensiv nutzt: das Schreiben.

Von Lieselotte Sauer-Kaulbach Lesezeit: 2 Minuten