St. Sebastian

LBM hat Neuplanung beauftragt: Kommt endlich die Umgehung für die Rheindörfer?

Seit fast 60 Jahren gibt es Anstrengungen, mit einer Umgehungsstraße die Rheindörfer vom Verkehr zu entlasten. Bislang ist das mit der L 126 nur für Koblenz-Kesselheim geglückt. Die knapp drei Kilometer lange Fortführung der Straße vorbei an St. Sebastian und Kaltenengers bis nach Urmitz ist dagegen noch immer nicht realisiert.

Katharina Demleitner Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net