Archivierter Artikel vom 21.12.2017, 10:43 Uhr
Plus
Koblenz

Land unter auf dem Koblenzer Uni Parkplatz: Warum die Fläche nicht befestigt werden kann

Wenn der Bus voll ist, kann man ja notfalls das Auto nehmen – das ist an der Uni gar nicht so leicht möglich. Davon abgesehen, dass es unter Umweltgesichtspunkten keine gute Lösung ist und natürlich sowieso längst nicht alle Studenten ein Auto haben, ist auch der ohnehin nicht große Parkplatz in Regenzeiten nur zum Teil nutzbar.

Lesezeit: 2 Minuten