Plus
Altstadt

Lärm in der Altstadt: Anwohner wollen klagen

Lärm und Dreck in der Altstadt belasten die Anwohner seit Jahren, mittlerweile füllt die Korrespondenz mit der Stadt ganze Aktenordner bei einigen Bürgern, sagt Winfried Hähle. Gebracht hat das bisher aber nichts – und damit soll Schluss sein.

Von Stephanie Mersmann
Lesezeit: 2 Minuten
„Wir werden jetzt konkrete Schritte einlegen, wir müssen Fakten schaffen“, sagt Hähle, Mitinitiator der Bürgerinitiative (BI) „Unsere Altstadt“. Am 23. März veranstaltet die BI eine Bürgerversammlung (siehe Text unten) und will damit quasi den Startschuss geben für den Kampf gegen das „Abdriften“ ihres Quartiers, wie es Hähle formuliert. Denn nicht nur ...