Archivierter Artikel vom 22.10.2014, 09:04 Uhr
Koblenz

Kulinarische Genüsse locken zum Herbstvergnügen auf die Festung Ehrenbreitstein

Um den Sommer zu verabschieden und auf die winterliche Jahreszeit einzustimmen, lädt die Generaldirektion Kulturelles Erbe für Sonntag, 26. Oktober, zum bunten Herbstvergnügen für die ganze Familie ein.

Der Lichthof der Langen Linie verwandelt sich in einen Genussmarktplatz.
Der Lichthof der Langen Linie verwandelt sich in einen Genussmarktplatz.

In der Felsentorwache der Festung Ehrenbreitstein öffnet die Kulturpädagogik ihre Herbstwerkstatt, in der Bastelspaß für Groß und Klein geboten wird. Der Lichthof der Langen Linie verwandelt sich in einen Genussmarktplatz, auf dem regionale Produkte und saisonale Köstlichkeiten verführerisch duften. In der Schauküche im Haus des Genusses können Kinder sich nach barockem Vorbild selbst ein „Gebildtbrot“ formen und nach dem Backen natürlich auch essen. Es gibt mehrere Führungen und Mitmachaktionen. Spannend geht es auch im Festungspark zu: Ein Drachenfest in Kooperation mit der Koblenzer Gartenkultur und den Freunden der Buga bringt Spaß für die ganze Familie.