Archivierter Artikel vom 13.04.2021, 15:00 Uhr
Plus
Koblenz

Kritik an Koveb: Änderungen bei Buslinien ärgern die Arenberger

Mit dem Fahrplanwechsel im vergangenen Dezember hat sich einiges im öffentlichen Nahverkehr in Koblenz verändert. So bieten die Koblenzer Verkehrsbetriebe (Koveb) unter anderem neue Buslinien an, und mit dem Jahreswechsel wurden zudem die Preise für Fahrten innerhalb des Stadtgebiets gesenkt. Allerdings wurden auch bestehende Buslinien geändert, was nicht wenig Unmut hervorruft. In der jüngsten Sitzung des Ortsbeirats Arenberg/Immendorf berichteten die Beiratsmitglieder über Kritik und Wünsche der Bürger der beiden rechtsrheinischen Höhenstadtteile an der Koveb.

Von Peter Karges Lesezeit: 2 Minuten