Archivierter Artikel vom 08.12.2020, 06:00 Uhr
Plus
Koblenz/Region

Krise in der Krise: Isolation verstärkt Probleme einiger Menschen

Durch die Corona-Pandemie sind zahlreiche öffentliche Bereiche heruntergefahren, persönliche Kontakte sollen reduziert werden. Doch nicht nur im Restaurant oder bei Veranstaltungen kommen viele Leute zusammen, auch Selbsthilfegruppen leben vom Austausch der Teilnehmer. Die Isolation trifft besonders Menschen, die sich schon vorher in einer persönlichen Krise befanden.

Von Annika Günther Lesezeit: 3 Minuten
+ 3227 weitere Artikel zum Thema