Archivierter Artikel vom 25.11.2020, 17:42 Uhr
Plus
Kreis MYK

Kreis MYK bestellt 650 CO2-Ampeln für Schulgebrauch

Das regelmäßige und intensive Lüften in geschlossenen Räumen gilt als eine der wenigen effizienten Maßnahmen, um das Ansteckungsrisiko mit dem Covid-19-Virus zu reduzieren. Um Lehrer und Schüler für den Prozess zu sensibilisieren, hat der Kreisausschuss jetzt der Anschaffung von 650 mobilen CO2-Geräten für die kreiseigenen Schulen zugestimmt.

Von Martin Boldt Lesezeit: 2 Minuten