Archivierter Artikel vom 29.07.2011, 13:49 Uhr
Plus
Koblenz

Krafträder bleiben Sorgenkind

Die Polizei hat in Koblenz gezielt Zweiräder kontrolliert. Und das nicht ohne Grund: In Unfallstatistiken sind sie die Sorgenkinder. 2010 ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Koblenz 1 insgesamt 71 Verkehrsunfälle, an denen motorisierte Zweiradfahrer beteiligt waren.

Lesezeit: 1 Minuten