Archivierter Artikel vom 23.04.2021, 13:38 Uhr
Plus
Koblenz

Koveb optimiert Hygienestandards in den Bussen: Verkehrsunternehmen stattet Flotte mit Desinfektionsmittelspendern aus

Die Koblenzer Verkehrsbetriebe GmbH hat ihre gesamte Busflotte mit Desinfektionsmittelspendern ausgestattet und bietet ihren Fahrgästen damit einen weiteren Service in Sachen Hygiene. „Für uns steht im Vordergrund, dass die Fahrgäste sich während ihrer Fahrt mit der Koveb gut aufgehoben fühlen und Vertrauen in den ÖPNV haben – auch während der Pandemie“, betont Koveb-Geschäftsführer Hansjörg Kunz. „Neben den bereits getroffenen Maßnahmen tragen die Desinfektionsmittelspender maßgeblich zur weiteren Verbesserung der Hygienestandards im Bus bei“.

Lesezeit: 1 Minuten