Archivierter Artikel vom 02.05.2016, 20:01 Uhr
Plus
Koblenz

Korruptionsskandal bei Handwerkskammer Koblenz: Prozess vor dem Ende

Der Prozess um den Korruptionsskandal bei der Handwerkskammer (HwK) Koblenz steht vor dem Ende: Seit Januar muss sich ein Ex-HwK-Mitarbeiter (56) unter anderem wegen Untreue und Bestechlichkeit vor dem Landgericht Koblenz verantworten. Er hat zugegeben, dass er sich auf HwK-Kosten jahrelang beschenken ließ – mal eine Waschmaschine, ein MP3-Spieler oder ein Monitor.

Lesezeit: 1 Minuten