Archivierter Artikel vom 19.10.2012, 08:00 Uhr
Plus
Koblenz

KOPIE_ID_499993/Wird RKK-Präsident gestürzt?

Die neuen Gema-Gebühren und Nachwahlen zum Vorstand: Auf den ersten Blick sieht die Tagesordnung der Rheinischen Karnevals-Korporationen (RKK) für die Hauptversammlung am Abend unspektakulär aus. Doch in Wirklichkeit hängt der Haussegen im bundesweit aktiven zweitgrößten karnevalistischen Dachverband wieder einmal schief. Im Mittelpunkt der Kritik: Präsident Peter Müller.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema