Archivierter Artikel vom 09.08.2022, 16:24 Uhr
Plus
Koblenz

Kontrolle in der ersten Koblenzer Fahrradstraße: Es hagelt Knöllchen

Nahezu ununterbrochen fahren Autos von der Clemensstraße kommend am Dienstagnachmittag in die Fahrradstraße rein, viele mit Kennzeichen aus der Umgebung, aber auch viele Koblenzer, einige Touristen. Sie alle werden dort von einer Schar von Polizisten in Empfang genommen. Die allerwenigsten fahren ohne Belehrung und ohne ein Knöllchen über 15 Euro weiter.

Von Doris Schneider Lesezeit: 2 Minuten
+ 8 weitere Artikel zum Thema