Archivierter Artikel vom 14.05.2018, 15:14 Uhr
Koblenz

Kollision auf der B 49: VW Golf wendet auf Bundesstraße

Zwei Verletzte hat ein Verkehrsunfall auf der B 49 am Montag gegen 8.23 Uhr in Höhe kurz vor der Denzer Heide gefordert. Laut Polizei Lahnstein wendete ein VW Golf wegen eines Staus in Fahrtrichtung Koblenz. Dabei übersah der 60-jährige Fahrer den entgegenkommenden Mercedes CLA einer 39-jährigen.

Foto: dpa

Nach der Kollision blieben beide Wagen im Grünstreifen stehen und mussten abgeschleppt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf circa 50.000 Euro. Die beiden leicht verletzten Fahrzeugführer wurden in Koblenzer Krankenhäuser gebracht. Die B 49 musste für die Rettungsmaßnahmen in Fahrtrichtung Montabaur kurzzeitig gesperrt werden.