Plus
Koblenz

Koblenzer Wohnbau stellt sich neu auf: „Ära-Siegel“ geht zu Ende

Bei der stadteigenen Koblenzer Wohnbau geht eine Ära zu Ende: Nach 25 Jahren verabschiedet sich Michael Siegel offiziell in den Ruhestand. Allerdings wird der langjährige Geschäftsführer noch zwei Monate dranhängen, um seinen Nachfolger Adalbert Fettweiß einzuarbeiten. Er war bisher Geschäftsbereichsleiter und Prokurist bei der BASF Wohnen und Bau in Ludwigshafen.

Von Reinhard Kallenbach
Lesezeit: 4 Minuten
Siegel ist überzeugt, dass der Aufsichtsrat eine gute Wahl getroffen hat. Das sagt auch Bürgermeisterin Ulrike Mohrs. Die Aufsichtsratschefin verweist auf mehrere hochkarätige Bewerbungen nach einer bundesweiten Ausschreibung und betont, dass der neue Mann in den Bewerbungsgesprächen einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat. „Ich kenne Adalbert Fettweiß schon seit Jahren ...