Archivierter Artikel vom 19.07.2010, 16:09 Uhr
Koblenz

Koblenzer Uni: Ein Musterbeispiel für Konversion

Der Koblenzer Uni-Campus im Stadtteil Metternnich ist eines der größten und erfolgreichsten Konversionsprojekt überhaupt. Darauf weist die Mainzer Landesregierung immer wieder gerne hin.

Koblenz. Der Koblenzer Uni-Campus im Stadtteil Metternnich ist eines der größten und erfolgreichsten Konversionsprojekt überhaupt. Darauf weist die Mainzer Landesregierung immer wieder gerne hin.

Wissenschaftsministerin Doris Ahnen wird heute den Campus besuchen. Dabei bleibt es nicht bei der Rückschau. Im Mittelpunkt wird vor allem das neue Hörsaal- und Laborgebäude stehen. Denn erklärtes Ziel ist es, die naturwissenschaftliche Ausbildung auf dem Campus Koblenz zu stärken und zu verbessern.

Mehr über den Koblenzer Campus lesen Sie in der Wochenendausgabe der Koblenzer Rhein-Zeitung.