Koblenz

Koblenzer Stadtrat: "Die Partei"-Fraktion löst sich auf

Da hat der neue Koblenzer Stadtrat noch nicht einmal getagt, und die erste Fraktion hat sich schon verabschiedet: Die Satirepartei „Die Partei“ hat am Donnerstag bei der Stadtverwaltung beantragt, dass ihre Zwei-Mann-Fraktion aufgelöst wird. Das bestätigte Christine Wiegmann, dritte Vorsitzende im Vorstand des Kreisverbands Koblenz, der RZ.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net