Archivierter Artikel vom 07.08.2020, 13:11 Uhr
Plus
Koblenz

Koblenzer Drogenhandel im Fokus: Ermittlungen nach Zugriffen in Shisha-Bar und Imbiss dauern an

Die Ermittlungen nach den beiden Polizei- und SEK-Einsätzen im Drogenhändlermilieu vor gut einem Monat dauern weiter an. Das berichtet die Staatsanwaltschaft Koblenz auf Nachfrage unserer Zeitung. Durchsucht worden waren die Shisha-Bar Zweite Heimat am Florinsmarkt sowie eine weitere Lokalität in Koblenz. Staatsanwalt Thorsten Kahl bestätigt jetzt die Information unserer Zeitung, dass es sich beim zweiten Einsatzort um den Istanbul-Grill in Koblenz handelt.

Von Katrin Steinert Lesezeit: 2 Minuten
+ 7 weitere Artikel zum Thema