Koblenz

Koblenzer Brückenchaos: Schiene könnte Pendler entlasten

Kann die Bahn angesichts des Brückenchaos in Koblenz für Entlastung im Pendlerverkehr sorgen? Mit dieser Frage hat sich die Versammlung des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr (SPNV) Nord beschäftigt. Der Tenor: Versucht wird alles, kurzfristig machbar ist jedoch zunächst nichts. Ein Lichtstreifen am Horizont: Mit dem Fahrplanwechsel Mitte Dezember soll es zügiger vorangehen.

Thomas Brost Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net