Koblenz

Koblenz: Werden Burkinis jetzt endgültig erlaubt?

Burkinis sollen ab dem 1. September in den städtischen Schwimmbädern erlaubt sein. Bislang wurden die Schwimmanzüge mit Kopfbedeckung, die einige Musliminnen tragen, lediglich geduldet – und selbst das stieß schon Ende 2016 bei der AfD auf Widerstand.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net