Archivierter Artikel vom 21.12.2016, 13:34 Uhr
Plus
Koblenz

Koblenz: Weniger Barrieren auf dem Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt, der am Donnerstag zu Ende geht, hat eine Reihe guter Änderungen für Menschen mit Beeinträchtigungen gehabt – und soll noch besser werden. Mit Detlef Koenitz, dessen GmbH den Markt im Auftrag der Stadt durchführt, sind sich Behindertenbeauftragter Joachim Seuling und sein Stellvertreter André Bender einig: Es soll in zwei Jahren ein barrierefreier Markt sein.

Lesezeit: 3 Minuten