Archivierter Artikel vom 07.04.2017, 15:12 Uhr
Plus
Koblenz

Koblenz: Stadt sucht eine Lösung für das Kulturbau-Problem

Die Stadt hat ein Problem: Der Kulturbau auf dem Zentralplatz – lange umstritten und von vielen bis heute nicht geliebt – zieht längst nicht so viele Besucher an wie gedacht. Während die Stadtbibliothek mit guten Zahlen aufwartet, ist vor allem das Romanticum im Untergeschoss eine Enttäuschung: Nur ein Bruchteil der erwarteten Besucher findet den Weg in das Mitmachmuseum, die Einnahmen sind erschreckend niedrig. Daran soll sich nun endlich etwas ändern.

Von Stephanie Mersmann Lesezeit: 2 Minuten