Archivierter Artikel vom 07.03.2016, 18:35 Uhr
Koblenz

Koblenz: Sozialer Wohnungsbau ist schwieriges Thema

Dass nach Jahren der Zurückhaltung von Bund und Ländern im sozialen Wohnungsbau etwas passieren muss, dürfte parteiübergreifender Konsens sein. Denn vielerorts sind die Mieten derart erhöht worden, dass auch die Mittelschicht immer öfter Probleme hat, die verlangten Preise zu bezahlen. Das Land Rheinland-Pfalz will deshalb gegensteuern. Dass dies trotz neuer Fördermöglichkeiten in der Praxis gar nicht so leicht ist, zeigt gerade das Koblenzer Beispiel.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net