Archivierter Artikel vom 18.06.2012, 16:54 Uhr
Plus
Koblenz

Koblenz: Rollerfahrer (46) bei Unfall im Industriegebiet getötet

Bei einem Verkehrsunfall in der Koblenzer Carl-Spaeter-Straße ist am Montagnachmittag ein 46-jähriger Rollerfahrer tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war er beim Abbiegen im Kreisel an der August-Horch-Straße von einem Baustellen-Lkw erfasst worden. Er verstarb noch an der Unfallstelle.