Koblenz-Rauental

Koblenz: Neue Initiative für Flüchtlinge startet im Rauental

Neben den Netzwerken in Güls/Bisholder, Rübenach und auf der rechten Rheinseite tritt nun ein weiterer Akteur auf den Plan: Unter dem Namen „WIRauental – Willkommen im Rauental“ bildet sich gerade eine neue Initiative rund um die Schlachthofstraße.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net