Archivierter Artikel vom 11.10.2011, 11:18 Uhr
Koblenz

Koblenz: Ladendieb bedroht Detektiv mit Messer

Mit einem Messer hat ein ertappter Dieb in einem Supermarkt in der Neuendorfer Straße am Montagmorgen den Ladendetektiv bedroht. Der etwa 20 Jahre alte Mann (1,65 Meter groß, athletischer Körperbau, dunkle Haare und Dreitagebart) hatte eine Flasche Kondensmilch in der Hosentasche verschwinden lassen und damit den Laden verlassen.

Foto: dpa

Als der Detektiv ihn auf dem Parkplatz ansprach, stellte er die Milch auf den Boden, zog ein Messer und bedrohte den Sicherheitsmann. Beim anschließenden Handgemenge konnte er unerkannt flüchten. Er trug eine bunte Strickjacke mit fellbesetzter Kapuze und eine schwarze Hose Hinweise: Tel. 0261/1031.