Archivierter Artikel vom 02.03.2016, 14:46 Uhr
Plus
Koblenz/Kreis MYK

Koblenz: Kuba steht am Weltgebetstag im Mittelpunkt

Zu wissen, dass nahezu zeitgleich auf der ganzen Welt Frauen (und auch Männer) die gleichen Texte lesen, die gleichen Lieder singen, sich mit den gleichen Themen beschäftigen, das schafft schon ein Zusammengehörigkeitsgefühl, sagen die beiden Koblenzerinnen Barbara Horn und Helga Schiffer. Sie gehören mit zu den Organisatorinnen des Weltgebetstags in Koblenz.

Lesezeit: 3 Minuten