Archivierter Artikel vom 02.02.2016, 15:08 Uhr
Plus
Koblenz

Koblenz: Integrationskurse sind sehr gut ausgelastet

Desislava Mohrmann packt ihre Utensilien aus: Heute nimmt sie das Thema Müll dran. Ein leerer Joghurtbecher, von dem sie gleich den Deckel abreißen wird, ist ihr Vorzeigeobjekt. Los geht es mit dem Unterricht an der Bénédict-Akademie in Koblenz. Desislava Mohrmann unterrichtet einen Integrationskurs, 18 Leute aus verschiedenen Ländern sitzen vor ihr auf den Stühlen. Der jüngste Teilnehmer ist 24, der älteste 52 Jahre alt.

Lesezeit: 2 Minuten