Archivierter Artikel vom 14.04.2016, 13:47 Uhr
Plus
Koblenz

Koblenz: Die Vorlandbrücke wird asphaltiert

So langsam wird’s. Das ist der Eindruck, wenn man oben auf der Baustelle der Vorlandbrücke steht: Die Brückenkappe, auf der Fußgänger und Radfahrer ihren sicheren Platz finden werden, ist betoniert. Die Schutzplanke wird gerade montiert. Die Harz- und Schweißbahnen, die die Fahrbahn abdichten, sind gelegt. Dort wird gerade der erste Streifen Gussasphalt gegossen, der eine von zwei Deckschichten bilden wird. Dampfend ergießt sich die 180 Grad heiße zäh fließende Masse auf den Boden, wird sofort glatt verstrichen. Kommende Woche soll die komplette Fahrbahn bearbeitet werden. Dann ist sie bereit für den Verkehr.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 69 weitere Artikel zum Thema