Archivierter Artikel vom 08.08.2014, 09:32 Uhr
Plus
Koblenz

Koblenz: Brücke an der Neustadt muss gestützt werden

Kaum eine Woche ohne Brückennachrichten. Doch während der Abriss der Europabrücke im Moment zwar im wahrsten Sinne des Wortes viel Staub aufwirbelt, aber ansonsten nach Plan verläuft, kommen neue Hiobsbotschaften von der Pfaffendorfer Brücke. Genauer gesagt von dem Teilstück, das über die Mainzer Straße verläuft: Die Fahrbahnplatte ist zu dünn. Damit sie garantiert „durchhält“, bis der Neubau ansteht, muss sie gestützt werden.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema