Archivierter Artikel vom 09.06.2016, 09:50 Uhr
Koblenz

Koblenz: Betrüger geben sich am Telefon als Polizeibeamte aus

Betrüger haben sich am Mittwoch bei etlichen Koblenzer Bürgern am Telefon als Beamte des Polizeipräsidiums ausgegeben.

Foto: dpa

Diese wurden unter dem Vorwand angerufen, bei einer Festnahme habe die Polizei einen Hinweis auf den Angerufenen erhalten. Die Betrüger versuchten dann, persönliche Informationen, beispielsweise zu Kontoständen oder zum Barvermögen der Angerufenen zu erhalten. Die Polizei Koblenz warnt vor Anrufen dieser Art und appelliert an die Bürger, keine Daten bekannt zu geben, auch nicht wenn die Nummer der Polizei im Display des Telefons erscheinen sollte.

Wer einen solchen Anruf erhält, wird gebeten sich bei der Polizei unter Tel. 0261/1030 zu melden.