Archivierter Artikel vom 20.12.2016, 17:44 Uhr
Plus
Koblenz

Koblenz: 28-Jähriger wegen Körperverletzung, Beleidigung und mehr zu Haftstrafe verurteilt

Ursprünglich war die Liste der Vorwürfe länger. Sechs Anklagepunkte blieben für einen 28-jährigen Koblenzer übrig. Wegen gefährlicher Körperverletzung, versuchter und vollendeter Körperverletzung, Bedrohung, Beleidigung und versuchter Nötigung in Tateinheit mit Sachbeschädigung wurde der Mann jetzt vom Landgericht Koblenz zu einer Haftstrafe von zweieinhalb Jahren verurteilt, darüber hinaus ordnete das Gericht seine Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik an.

Lesezeit: 2 Minuten